Flughafen Hamburg weiht neues Behördenzentrum ein

01.03.2018 - 16:18 0 Kommentare

Bundespolizei, Landespolizei und Zoll sind nun am Hamburger Airport unter einem Dach vereint. 20 Millionen Euro investierte der Flughafen in den Bau mit direktem Zugang zum Vorfeld, wie der Airport mitteilte. Zukünftig werden dort über 400 Beschäftigte arbeiten.

Vertreter des Flughafens und der beteiligten Behörden bei der Einweihung am Mittwoch. - © © Hamburg Airport - Michael Penner

Vertreter des Flughafens und der beteiligten Behörden bei der Einweihung am Mittwoch. © Hamburg Airport /Michael Penner

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus