Flughafen Frankfurt baut Gepäck-Verpackungsservice aus

02.02.2016 - 11:57 0 Kommentare

Der Flughafen Frankfurt hat den Verpackungsservice für Gepäckstücke auf alle Check-in-Bereiche ausgeweitet. Mobile Verpackungsstationen gibt es nun im Terminal 1, Abflug A bis C, im Terminal 2, Abflug D bis E, und am Tax Refund sowie wie bisher in der Gepäckaufbewahrung in beiden Terminals, teilte der Airport mit.

Umhüllt von einer speziellen Folie sind Koffer vor Nässe, Schmutz, Beschädigungen und unbefugtem Zugriff gechützt. - © © Fraport -

Umhüllt von einer speziellen Folie sind Koffer vor Nässe, Schmutz, Beschädigungen und unbefugtem Zugriff gechützt. © Fraport

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Ein Zollbeamter kontrolliert einen Koffer. Zoll in Frankfurt stellt Luxusuhren sicher

    Der Zoll am Flughafen Frankfurt hat bei einem Passagier aus Hong-Kong 14 Luxusuhren sichergestellt. Die Produkte im Wert von über 200.000 Euro waren den Angaben nach in den Innentaschen einer Jacke im Gepäck des Reisenden versteckt. Gegen den Mann wird wegen versuchter Steuerhinterziehung ermittelt.

    Vom 23.11.2017
  • Zwei Passagiere informieren sich auf den Anzeigetafeln am Flughafen. IT-Fehler lässt in Frankfurt Flüge ausfallen

    Eine Störung des Computersystems hat am Frankfurter Flughafen fünf Flüge ausfallen lassen. Weitere fünf Maschinen seien von anderen Flughäfen aus gestartet, so eine Sprecherin. Die Störung sei behoben; über den Tag verteilt können aber weitere Verzögerungen auftreten.

    Vom 02.01.2018
  • Die aus Uruguay verschickten Damenschuhe. Zoll findet Kokain in Damenschuhen

    Der Zoll am Frankfurter Flughafen hat 660 Gramm Kokain in den Absätzen von elf Paar Damenschuhen sichergestellt. Wie aus einer Pressenotiz hervorgeht, waren in allen Absätzen Tütchen mit dem Rauschgift enthalten. Die Schuhe wurden per Post aus Uruguay verschickt.

    Vom 20.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus