Flughafen Frankfurt baut Gepäck-Verpackungsservice aus

02.02.2016 - 11:57 0 Kommentare

Der Flughafen Frankfurt hat den Verpackungsservice für Gepäckstücke auf alle Check-in-Bereiche ausgeweitet. Mobile Verpackungsstationen gibt es nun im Terminal 1, Abflug A bis C, im Terminal 2, Abflug D bis E, und am Tax Refund sowie wie bisher in der Gepäckaufbewahrung in beiden Terminals, teilte der Airport mit.

Umhüllt von einer speziellen Folie sind Koffer vor Nässe, Schmutz, Beschädigungen und unbefugtem Zugriff gechützt. - © © Fraport -

Umhüllt von einer speziellen Folie sind Koffer vor Nässe, Schmutz, Beschädigungen und unbefugtem Zugriff gechützt. © Fraport

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Koffer rollen über eine Gepäck-Transportanlage am Flughafen Frankfurt. Einsamen Koffern auf der Spur

    Beruf & Karriere Sie brauchen manchmal detektivischen Spürsinn, aber auch Einfühlungsvermögen: Gepäckermittler am Flughafen werden aktiv, wenn herrenlose Koffer und ihre Besitzer wiedervereint werden müssen.

    Vom 10.10.2017
  • Flugzeugabfertigung der Wisag. Flughafen Frankfurt: Wisag und Verdi einigen sich auf Anerkenntnis-Tarifvertrag

    Wisag Aviation Service und Verdi Hessen haben einen Anerkenntnis-Tarifvertrag geschlossen. Damit können die Mitarbeiter der Acciona Airport Services Frankfurt zu identischen Konditionen zum neuen Arbeitgeber wechseln. Wisag hatte im Juli die Drittabfertiger-Lizenz am Flughafen Frankfurt erhalten - Acciona hat dagegen Klage eingereicht.

    Vom 09.10.2017
  • Reisende sind am Frankfurter Flughafen auf dem Weg zu ihrer Maschine. Weltkriegsbombe am Airport Frankfurt entschärft

    Am Flughafen Frankfurt ist in der Nacht eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Dafür wurden fünf Hotels geräumt und mehrere Straßen gesperrt, darunter ein Teilstück der A3. Der Flugverkehr wurde nicht beeinträchtigt, da während der Entschärfung bereits das Nachtflugverbot galt.

    Vom 20.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus