Flughafen Düsseldorf sucht innovative Start-ups

06.01.2016 - 17:15 0 Kommentare

Der Flughafen Düsseldorf hat mit dem Wirtschaftsförderungamt der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt sowie der Initiative Startupdorf den Award "DUS Highflyer" ins Leben gerufen. Um den Preis können sich Start-ups aus ganz Deutschland bis zum 1. März bewerben, teilte der Flughafen mit. Das Gewinnerteam prämiert der Airport mit 50.000 Euro und stellt ihm zudem Büros auf dem Flughafengelände zur Verfügung.

Luftaufnahme des Flughafens Düsseldorf. - © © dpa - Achim Scheidemann

Luftaufnahme des Flughafens Düsseldorf. © dpa /Achim Scheidemann

Von: gk

airliners.de-Konferenz
Über die Herausforderungen für den Luftverkehr in Deutschland

Lassen Sie sich das airliners.de-Fachgespräch „Level Playing Field“ nicht entgehen. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Themen in nächster Zeit entscheidend für die Entwicklung des Luftverkehrs in Deutschland sein werden. Diskutieren Sie mit:

  • Perspektiven aus der neuen EU-Luftverkehrsstrategie
  • Aussichten zum neuen Luftverkehrskonzept
  • Auswirkungen aktueller Wettbewerbsverschiebungen

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Programm:
Alle Infos und Tickets

Interessant? Beitrag weiterempfehlen:

Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Nachrichtennewsletter.

Anzeige schalten »