Flughafen Dortmund plant zweite Kontrollstelle

16.12.2015 - 16:27 0 Kommentare

Der Flughafen Dortmund will seine Passagierkontrollen verbessern. Dazu soll eine mit zwei Spuren ausgestattete zweite Kontrollstelle im westlichen Terminal-Bereich entstehen, teilte der Airport mit. In Stoßzeiten sollen so längere Wartezeiten vermieden werden.

Blick in die Passagierhalle des Flughafen Dortmund - © © Flughafen Dortmund -

Blick in die Passagierhalle des Flughafen Dortmund © Flughafen Dortmund

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Start einer Boeing 777-200ER der Austrian Airlines am Flughafen Wien Flughafen Wien schließt Verträge mit Airlines der Lufthansa Group

    Die Flughafen Wien AG und Austrian Airlines haben den Vertrag für die Bodenabfertigung verlängert. Die Vereinbarung umfasst die gesamte Flugzeugabfertigung am Vorfeld, hieß es in einer Mitteilung. Auch mit Lufthansa und Swiss seien Handlingvereinbarungen abgeschlossen worden.

    Vom 14.07.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus