Flottenzuwachs bei Myanmar National Airlines

12.06.2015 - 09:39 0 Kommentare

Die Fluggesellschaft Myanmar National Airlines hat ihre erste Boeing 737-800NG übernommen. Das Flugzeug ist von GECAS geleast und trägt als erste Maschine die neue Lackierung der Airline, wie es in einer Mitteilung hieß. Mit der Einführung der 737 will Myanmar National Airlines ihr Streckennetz ausbauen.

Übergabe der ersten Boeing 737NG an Myanmar National Airlines. - © © Boeing -

Übergabe der ersten Boeing 737NG an Myanmar National Airlines. © Boeing

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus