FInaler GAV für Schweizer Fluglotsen beschlossen

10.07.2018 - 13:18 0 Kommentare

In der Schweiz haben sich die Schweizer Flugsicherung Skyguide und die vier beteiligten Gewerkschaften auf einen neuen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) geeinigt. Vorangegangen waren Meinungsverschiedenheiten zwischen der Lotsengewerkschaft Skycontrol und der Schweizer Flugsicherung. Der neue Vertrag gilt für drei Jahre.

Teamwork im Aerea Control Centre (ACC) - © © skyguide -

Teamwork im Aerea Control Centre (ACC) © skyguide

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Saab 2000 der Skywork Airlines. Schweizer Skywork Airlines stellt Betrieb ein

    Wirtschaftliche Schwierigkeiten zwingen den Regionalflieger Skywork, ab sofort am Boden zu bleiben. Die Suche nach einem Investor ist gescheitert. Betroffen sind rund 11.000 Passagiere, auch auf Deutschland-Strecken.

    Vom 30.08.2018
  • Eine Flugbegleiterin der Ufo. Tiefe Risse in der Kabine

    Hintergrund Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo steht vor einer richtungsweisenden Mitgliederversammlung. airliners.de zeichnet den Weg in die jetzige Krise der Kabinenvertreter nach und skizziert die Möglichkeit eines Neuanfangs.

    Vom 12.09.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus