Fernbus stellt Verbindung von Augsburg zum Flughafen München ein

26.01.2016 - 15:25 0 Kommentare

"Flixbus/MeinFernbus" hat seine erst im November gestartete Verbindung vom Augsburger Hauptbahnhof zum Münchner Flughafen bereits wieder eingestellt. Als Grund wurde die geringe Nachfrage angegeben, wie die "Augsburger Allgemeine" berichtete.

Ein Bus des Unternehmens

Ein Bus des Unternehmens "Mein Fernbus/Flixbus". © Mein Fernbus/Flixbus

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Das neue Buchungsportal des Flughafens München. Airport München startet Reiseportal mit FTI

    Der Flughafen München hat ein neues Online-Reiseportal gestartet. Auf der Plattform können Reisende ganze Pauschalreisen oder München-Wochenendtrips buchen, teilt der Airport mit. Kooperationspartner ist FTI.

    Vom 26.05.2017
  • Die Körperscanner sollen schrittweise die Metalldetektoren an deutschen Airports ersetzen. Airport München setzt neue Bodyscanner ein

    Der Flughafen München hat fünf neue Körperscanner angeschafft. Wie die Luftsicherheitsstelle mitteilte, handelt es sich dabei um QPS-200-Modelle. Dabei muss der Passagier nicht einmal die Arme heben, sondern nur an dem Gerät vorbeilaufen und sich drehen.

    Vom 18.05.2017
  • Neues Ausstellungsstück: Mittels eines Touch-Screens kann ein digitales Flughafenabbild erkundet werden. Airport München frischt Ausstellung am Besucherpark auf

    Der Flughafen München erneuert seine Ausstellung am Besucherpark und informiert darin unter anderem nun über die Planungen zur dritten Startbahn. Daneben gibt es nach Angaben der Flughafengesellschaft auch einen großen Globus, der durch Berühren die Ziele des Airports zeigt.

    Vom 12.04.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus