Fachmesse findet künftig jährlich in Stuttgart statt

30.11.2016 - 12:06 0 Kommentare

Die "Composites Europe", Fachmesse für Verbundstoffe, findet künftig jährlich in Stuttgart statt. Damit werde dem Wunsch der Aussteller und dem einstimmigen Votum des Fachbeirats, teilten die Veranstalter mit. Bislang wurde die Messe im Wechsel in Stuttgart und Düsseldorf veranstaltet.

Die

Die "Composites Europe", seit 2006 eine der erfolgreichsten Industriemessen in Europa, findet ab 2017 jährlich in Stuttgart statt. © Composites Europe

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Die Fertigung bei FACC startet im kommenden Mai. FACC liefert Seitenruder für C-Series

    Der österreichische Zulieferer FACC baut die Seitenruder für die C-Series von Bombardier. Laut Mitteilung werden die Komponenten zusammen mit dem italienischen Unternehmen Leonardo hergestellt. Der Auftrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren.

    Vom 06.12.2017
  • Passagiermaschinen stehen am Flughafen Stuttgart. Wintereinbruch: Flüge in Stuttgart gestrichen

    Schnee und Glätte haben Reisenden im Südwesten Probleme bereitet. Wie eine Sprecherin des Stuttgarter Flughafens sagte, mussten seit Sonntag elf Flüge gestrichen werden. Einschränkungen wegen Schnee und Eis gab es auch bei der Bahn.

    Vom 04.12.2017
  • Fabrice Brégier Bregier: Airbus hält an Jahresziel fest

    Airbus hält trotz Problemen bei Zulieferern an seinem Ziel fest, in 2017 mehr als 700 Maschinen auszuliefern. Das sagte Konzern-Vize Fabrice Bregier "Les Echos". Per Ende November seien bereits knapp 600 Flugzeuge ausgeliefert worden.

    Vom 04.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus