Eva Air plant Nonstop-Verbindung Wien-Taipeh

26.09.2017 - 13:25 0 Kommentare

Die taiwanesische Eva Air plant laut Flugplandaten Nonstop-Flüge zwischen Taipeh und Wien. Bislang gab es die tägliche Verbindung nur mit Zwischenlandung in Bangkok. Ab März sollen drei Flüge pro Woche direkt geflogen werden.

Boeing 777-300ER in den Farben der EVA Air - © © Boeing -

Boeing 777-300ER in den Farben der EVA Air © Boeing

Von: dh
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Die OE-LCN ist die erste A321 in den Farben der Level. IAG-Vehikel hebt mit Ex-Air-Berlin-Maschinen ab

    Die IAG-Tochter Anisec startet Mitte Juli ab Wien - aber nicht unter eigenem Code, sondern im Namen der Billigmarke Level. Die ist bislang nur auf der Langstrecke unterwegs, steht aber wohl auch vor Veränderungen.

    Vom 29.06.2018
  • IAG-Chef Willie Walsh vor einer Maschine von Level. Level startet in Wien - und kündigt Wachstum an

    Eine neue Airline am Platz: Die IAG-Billigfliegermarke Level hebt am Flughafen Wien ab - mit ehemaligen Niki-Maschinen. Gleichzeitig spricht IAG-Chef Walsh von konkreten Wachstumsplänen.

    Vom 17.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus