Eurowings-Voting für neue Winter-Destination

06.03.2018 - 17:17 0 Kommentare

Bei Eurowings heißt es erneut "Vote and fly". Noch bis zum 12. März lässt der Lufthansa-Billigflieger online über ein neues Flugziel für den kommenden Winterflugplan abstimmen. Laut einer Mitteilung stehen Aarhus, Cork, Friedrichshafen, Kosice, Ljubjana und Stavanger zur Auswahl. Von wo es dann losgeht, erfahren die Wähler nicht.

Eurowings lässt unter vote-and-fly.com eine neue Destination abstimmen. - © © Eurowings -

Eurowings lässt unter vote-and-fly.com eine neue Destination abstimmen. © Eurowings

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eurowings-Passagiere mit Smartphone Eurowings gründet Digital-Tochter

    Mietwagen, Eventtickets und ganz nebenbei noch einen Flug buchen: "Eurowings Digital" soll zum "digitalen Reisebegleiter" der Lufthansa-Tochter werden. Die Weiterentwicklung soll mehrere Millionen kosten.

    Vom 15.05.2018
  • Passagiere warten auf dem Flughafen Köln/Bonn vor einem Schalter der Eurowings. Eurowings bucht auf Lauda Motion um

    Eurowings fehlen offenbar noch Flugzeuge für den Sommer: Die Lufthansa-Tochter storniert jetzt Flüge und bucht die Passagiere auf Lauda Motion um. Dort sind ab Juni auch Ryanair-Jets im Einsatz.

    Vom 04.05.2018
  • Die Chefs von Ryanair und Lauda Motion, Michael O'Leary und Niki Lauda. Lauda Motion bleibt bei Veranstaltern buchbar

    Durch die Partnerschaft mit Ryanair ist Lauda Motion vom touristischen Vertrieb abgeschnitten. Trotzdem bleibt der Ferienflieger mit Reiseveranstaltern im Geschäft - durch eine Hintertür.

    Vom 02.05.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus