Eurowings lässt über neue Route abstimmen

05.10.2017 - 15:10 0 Kommentare

"Vote and fly" heißt es aktuell bei Eurowings. Der Lufthansa-Billigflieger lässt online über ein neues Flugziel abstimmen. Zur Auswahl stehen Biarritz, Brac, Bergen, Belfast, Castellon, Mostar, Podgorica, Shannon, Trapani und Triest. Von wo es dann losgeht, erfahren die Wähler nicht.

Eurowings lässt unter vote-and-fly.com eine neue Destination abstimmen. - © © Eurowings -

Eurowings lässt unter vote-and-fly.com eine neue Destination abstimmen. © Eurowings

Von: dh
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Airbus A320 der Eurowings. Eurowings will Niki Flugzeuge geben

    Mit 15 Maschinen will Niki im Sommer bei Lauda Motion wieder abheben - kommen sollen diese von Lufthansa. Dort wehrt man sich gerichtlich gegen eine entsprechende EU-Auflage. Bei neun Maschinen gibt es nun allerdings ein Einlenken.

    Vom 19.02.2018
  • "Best"-Bereich einer Eurowings-Langstreckenmaschine. Das plant Eurowings mit der Langstrecke

    Brussels geht ab dem Sommer nicht nur für Eurowings auf die Langstrecke, sondern betreibt bald auch für die Lufthansa-Billigplattform das "Long Haul Centre of Excellence". Die Pläne im Einzelnen.

    Vom 08.02.2018
  • Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG. Spohr äußert sich zur Eurowings-Strategie

    Nach dem Ende der Air Berlin setzt Eurowings auf schnelles Wachstum - dies führt zu höheren Kosten, so Lufthansa-Chef Spohr. Bei den Kosten habe man ein ganz klares Vorbild.

    Vom 18.05.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus