Eurowings will München mit Catania verbinden

02.01.2017 - 15:06 0 Kommentare

Eurowings will ab dem 2. April München mit Catania auf Sizilien verbinden. Wie ein Blick in Flugplandaten weiter zeigt, soll die Strecke immer mittwochs und sonntags angeboten werden. Passagiere reisen mit einer A320.

Ein Passagier steht am Schalter der Eurowings. - © © dpa - Oliver Berg

Ein Passagier steht am Schalter der Eurowings. © dpa /Oliver Berg

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • A320 der Eurowings am Flughafen München Eurowings kündigt München-Alicante an

    Eurowings will München mit Alicante verbinden. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Route Mitte November aufgenommen. Die Flüge finden einmal wöchentlich statt.

    Vom 13.07.2017
  • Eurowings Airbus A330. Eurowings-Langstrecke kommt nach München

    Eurowings will am Airport München ausbauen und ab Sommer 2018 Langstrecken anbieten. Der Lufthansa-Billigflieger wird Strecken von einer deutschen Airline übernehmen, die sich zurückzieht.

    Vom 07.07.2017
  • Eurowings hat eine innerdeutsche Strecke aufgenommen. Eurowings nimmt innerdeutsche Strecke auf

    Eurowings hat jetzt Flüge zwischen den Airports Weeze und München aufgenommen. Laut Airline-Angaben wird die Strecke bis zu elf Mal wöchentlich angeboten. Mit der Verbindung erweitert Eurowings ihr Einzugsgebiet in Nordrhein-Westfalen.

    Vom 15.06.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus