Eurowings nimmt Fort-Myers-Flüge auf

04.05.2018 - 16:12 0 Kommentare

Eurowings hat die Flüge zwischen Düsseldorf und Fort Myers im US-Bundesstaat Florida aufgenommen. Dreimal pro Woche (Dienstag, Donnerstag und Samstag) bedient der Lufthansa-Billigflieger die ehemalige Air-Berlin-Route mit einer A330-300. Wie die Airline mitteilte, ist das Flugzeug mit der neuen Business Class ausgestattet.

Von: dh
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Passagiere warten auf dem Flughafen Köln/Bonn vor einem Schalter der Eurowings. Eurowings bucht auf Lauda Motion um

    Eurowings fehlen offenbar noch Flugzeuge für den Sommer: Die Lufthansa-Tochter storniert jetzt Flüge und bucht die Passagiere auf Lauda Motion um. Dort sind ab Juni auch Ryanair-Jets im Einsatz.

    Vom 04.05.2018
  • Vorfeld des Flughafens Düsseldorf. Lufthansa und Eurowings mit Kapazitätsproblemen

    Rückblick Die Marktverschiebungen nach der Air-Berlin-Pleite sorgen immer noch für Wirbel. In den Flugplänen der Lufthansa Group fehlen aber nicht nur wegen Lauda Motion Flugzeuge. Unser Wochenrückblick.

    Vom 06.05.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus