Eurowings bietet künftig Breitband-Internetzugang während des Fluges

23.12.2016 - 10:16 0 Kommentare

Auch Eurowings wird dem demnächst auf einem Großteil der Airbus-Flotte Breitband-Internetzugang anbieten. Insgesamt werden zunächst 69 Flugzeuge der Airbus A320-Familie der Eurowings-Flotte bis Mitte 2017 entsprechend ausgestattet, teilte die Airline mit. Die Konzernmutter Lufthansa hatte über eine Kooperation mit dem britischen Satellitenbetreiber Inmarsat bereits im Juni informiert.

Mit solchen Antennen werden die Eurowings-Maschinen ausgestattet. - © © Lufthansa -

Mit solchen Antennen werden die Eurowings-Maschinen ausgestattet. © Lufthansa

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Screenshot der Eurowings-Homepage. Eurowings-Homepage vorübergehend offline

    Homepage und App von Eurowings sind Anfang kommender Woche offline. Von Montag, 4. Dezember, 20 Uhr bis Dienstag, 5. Dezember, vier Uhr würden laut Airline Wartungsarbeiten durchgeführt. Check-Ins stehen schon vorher zur Verfügung.

    Vom 30.11.2017
  • Zwei Embraer 190 der Hebei Airlines Hebei Airlines setzt auf Lufthansa Technik

    Hebei Airlines rüstet ihre 22 Flugzeuge mit dem Fluchtwege-Markierungssystem von Lufthansa Technik um. Laut Mitteilung der chinesischen Airline ist die erste damit ausgestatte Maschine nun im Einsatz. Bei dem System sind die Markierungen schon im Teppich integriert.

    Vom 09.11.2017
  • Best ist bislang die höchste Klasse in Eurowings-Maschinen. Eurowings prüft eine USA-Business-Class

    Eurowings prüft, auf Nordamerika-Flügen ab dem kommenden Jahr eine Business Class anzubieten. Doch das Modell könnte laut Experten schnell zu Problemen innerhalb der Flotte führen.

    Vom 07.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus