Eurowings baut Angebot an künftiger Basis aus

06.10.2016 - 14:00 0 Kommentare

Eurowings hat jetzt vier weitere Verbindungen zu ihrer künftigen Basis Palma de Mallorca genannt. Im Sommer soll sie auch von Paderborn/Lippstadt, Münster/Osnabrück, Saarbrücken sowie Basel jeweils vier Mal wöchentlich angeflogen werden, teilte die Fluggesellschaft mit.

Marketing-Motiv der Eurowings. - © © Eurowings -

Marketing-Motiv der Eurowings. © Eurowings

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • A320 der Eurowings am Flughafen München Eurowings kündigt München-Alicante an

    Eurowings will München mit Alicante verbinden. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Route Mitte November aufgenommen. Die Flüge finden einmal wöchentlich statt.

    Vom 13.07.2017
  • Flugzeug der Lufthansa-Tochter Eurowings stehen auf dem Flughafen Düsseldorf. Eurowings plant neue Sarajevo-Route

    Eurowings will die Flughäfen Düsseldorf und Sarajevo (Bosnien und Herzegowina) verbinden. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Route Anfang November von einer A320 aufgenommen. Die Flüge finden zweimal pro Woche statt.

    Vom 11.07.2017
  • Eurowings Airbus A330. Eurowings-Langstrecke kommt nach München

    Eurowings will am Airport München ausbauen und ab Sommer 2018 Langstrecken anbieten. Der Lufthansa-Billigflieger wird Strecken von einer deutschen Airline übernehmen, die sich zurückzieht.

    Vom 07.07.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus