Eurocontrol-Panne: Fünf Streichungen in Stuttgart

04.04.2018 - 08:24 0 Kommentare

Wegen der Panne im Steuerungssystem für den europäischen Flugverkehr sind am Mittwochmorgen fünf An- und Abflüge gestrichen worden. Von den Ausfällen betroffen waren laut Airport Verbindungen von und nach Frankfurt, Hamburg und Berlin-Tegel. Das ETFM-System von Eurocontrol war am Dienstagmittag mehrere Stunden lang ausgefallen.

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Viele verschiedene Airlines waren in diesem Sommer am Himmel zu sehen - hier 15 von ihnen plus die verschwundene Air Berlin. So performten die Airlines im Sommer

    Bilanz 30 Prozent mehr Flüge als im Sommer 2017 haben die 15 wichtigsten Airlines auf dem deutschen Markt in diesem Sommer angeboten. Gleichzeitig wuchsen auch die Probleme massiv. Mit schweren Folgen.

    Vom 26.10.2018
  • Arina Freitag: "Wizz Air hätten wir auch gern." "Wachstum wird in Stuttgart immer schwieriger"

    Interview Die Zwölf-Millionen-Marke verpasst der Airport Stuttgart in diesem Jahr knapp. Flughafenchefin Arina Freitag erklärt im Interview mit airliners.de, warum das Erreichen des Ziels auch für 2019 kein Selbstläufer ist und mit welchen Airlines das zu schaffen wäre.

    Vom 06.12.2018
  • Der S-Bahnhof am Flughafen Stuttgart. Flughafen Stuttgart drängt auf ÖPNV-Anbindung

    Die Bahn will 2019 mit dem Bau der Fernverkehrsanbindung am Flughafen Stuttgart beginnen und diesen dafür temporär von der S-Bahn abkoppeln. Airportchef Schoefer pocht darauf, dass die ÖPNV-Anbindung bleibt.

    Vom 19.12.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus