EU-Kommission legt ersten Luftfahrt-Umweltbericht vor

09.02.2016 - 16:24 0 Kommentare

Die Luftfahrt in Europa wächst und damit auch ihr Einfluss auf die Umwelt. Wie das geschieht und welche Aufgaben dadurch in Zukunft anstehen, zeigt ein erster Umweltbericht der EU-Kommission zur Luftfahrt in Europa.

Ein Flugzeug im Anflug auf den Flughafen von Frankfurt, während die aufgehende Sonne den Himmel und die Kondensstreifen anderer Flugzeuge in orangefarbenes Licht taucht.  - © © dpa - Frank Rumpenhorst

Ein Flugzeug im Anflug auf den Flughafen von Frankfurt, während die aufgehende Sonne den Himmel und die Kondensstreifen anderer Flugzeuge in orangefarbenes Licht taucht. © dpa /Frank Rumpenhorst

Die Europäische Kommission hat jetzt einen ersten Umweltbericht zur Luftfahrt in Europa veröffentlicht. Dieser wurde von der EU zusammen mit der Europäischen Agentur für Flugsicherheit Easa, der Europäischen Umweltagentur (European Environment Agency; EEA) und der Flugsicherungsorganisation Eurocontrol erarbeitet, wie die Kommission dieser Tage mitteilte.

Der Bericht enthält unter anderem Kennzahlen über Lärm, Treibhausgasemissionen und Luftverschmutzung. Zudem gibt es Prognoseszenarien für die nächsten 20 Jahre. Der Report - den es hier zum Download gibt - soll alle drei Jahre aktualisiert werden.

Von: gk

airliners.de-Konferenz
Über die Herausforderungen für den Luftverkehr in Deutschland

Lassen Sie sich das airliners.de-Fachgespräch „Level Playing Field“ nicht entgehen. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Themen in nächster Zeit entscheidend für die Entwicklung des Luftverkehrs in Deutschland sein werden. Diskutieren Sie mit:

  • Perspektiven aus der neuen EU-Luftverkehrsstrategie
  • Aussichten zum neuen Luftverkehrskonzept
  • Auswirkungen aktueller Wettbewerbsverschiebungen

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Programm:
Alle Infos und Tickets

Interessant? Beitrag weiterempfehlen:

Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Nachrichtennewsletter.

Anzeige schalten »