EU erteilt Fluggesellschaften aus Libyen Flugverbot

11.12.2014 - 15:09 0 Kommentare

Die EU hat allen Fluggesellschaften aus Libyen Flüge über europäischem Luftraum verboten. Damit stehen alle Airlines dieses Lands auf der Schwarzen Liste, die als unsicher geltende Fluggesellschaften aufführt. Die Brüsseler EU-Kommission hat sie jetzt aktualisiert. Die Entscheidung zu Libyen wurde mit den jüngsten Konflikten in dem Land erklärt. Insgesamt ist 300 Luftfahrtunternehmen aus 21 Ländern der Betrieb in der EU verboten.

Europaflaggen vor dem Berlaymont-Gebäude in Brüssel - © © airliners.de - S. Drews -

Europaflaggen vor dem Berlaymont-Gebäude in Brüssel © airliners.de - S. Drews

Von: AFP
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Wartende Passagiere vor den Kontrollen am Airport Düsseldorf. Streit über Auflagen für Düsseldorfer Kontrollen

    Ein Gutachten eines Arbeitsmediziners hat die Bezirksregierung Düsseldorf dem Sicherheitsdienstleister Kötter ins Pflichtenheft geschrieben. Nach Ablauf der gesetzten Frist ist umstritten, ob der Experte tatsächlich zum Einsatz kam.

    Vom 13.03.2018
  • Koffer im Gepäckscanner: Kötter will fast 200 Mitarbeiter im Sommer an die Strecken bringen. Airport Düsseldorf: Agello hilft doch nicht aus

    Sicherheitsdienstleister Kötter bekommt bei den Passagierkontrollen am Flughafen Düsseldorf doch keine Unterstützung des Dienstleisters Agello. Allerdings wird in Weeze wegen einer Entscheidung von Ryanair die Arbeit knapp.

    Vom 14.06.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus