Etihad Regional nimmt Flüge von Paderborn/Lippstadt nach Venedig auf

11.07.2016 - 09:59 0 Kommentare

Etihad Regional verbindet ab sofort den Flughafen Paderborn/Lippstadt mit Venedig. Auf der Route wird immer samstags ein Flugzeug des Typs Saab 2000 mit 50 Sitzplätzen eingesetzt, teilte der Airport mit. Mit der Verbindung sollen vor allem Kreuzfahrttouristen angesprochen werden.

Etihad Regional hat am Paderborn-Lippstadt Airport eine wöchentliche Verbindung nach Venedig aufgenommen.  - © © Flughafen Paderborn-Lippstadt -

Etihad Regional hat am Paderborn-Lippstadt Airport eine wöchentliche Verbindung nach Venedig aufgenommen. © Flughafen Paderborn-Lippstadt

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • 2016 verzeichnete der Flughafen ein Fluggastaufkommen von 703.300 Passagieren. Paderborn kann im September zulegen

    Mit rund 95.000 Passagieren hat der Flughafen Paderborn im September eigenen Angaben zufolge vier Prozent mehr Gäste abgefertigt als im Vorjahresmonat. Das Plus sei vor allem auf Türkei- und Griechenlandverbindungen sowie steigende Fluggastzahlen im Linienverkehr nach Frankfurt und München zurückzuführen.

    Vom 18.10.2017
  • Eine Boeing 757 der DHL Airways steht am Flughafen Stuttgart. DHL nimmt Stuttgart-Köln/Bonn auf

    DHL Airways nimmt eine neue innerdeutsche Route zwischen Köln/Bonn und Stuttgart auf. Das teilte der Flughafen mit. Eine Boeing 757 fliegt ab sofort täglich zwischen Baden-Württemberg und dem Drehkreuz des Logistikers in Köln.

    Vom 26.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus