Etihad Airways eröffnet Arrivals Lounge in Abu Dhabi

10.09.2014 - 13:19 0 Kommentare

Etihad Airways hat am Abu Dhabi International Airport eine neue Arrivals Lounge eröffnet. Die Einrichtung ist weltweit die erste Etihad-Lounge im Arrivalbereich und steht den First- und Business-Class-Gästen der Fluggesellschaft zu Verfügung. Sie befindet sich unmittelbar hinter dem Zollbereich.

Etihad Airways hat am Abu Dhabi International Airport eine neue Arrivals Lounge eröffnet.

Etihad Airways hat am Abu Dhabi International Airport eine neue Arrivals Lounge eröffnet.
© Etihad Airways

Blick in die Arrivals Lounge von Etihad Airways in Abu Dhabi.

Blick in die Arrivals Lounge von Etihad Airways in Abu Dhabi.
© Etihad Airways

Die Gäste der Etihad Arrivals Lounge erhalten auf Wunsch kostenlos eine Nassrasur durch einen ausgebildeten Herrenfrisör.

Die Gäste der Etihad Arrivals Lounge erhalten auf Wunsch kostenlos eine Nassrasur durch einen ausgebildeten Herrenfrisör.
© Etihad Airways

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Apple Pay: Genauer Starttermin in Deutschland noch unbekannt. Apple Pay startet ohne Lufthansa

    Unter anderem Easyjet, Etihad und Ryanair sind dabei - beim Deutschlandstart von Apple Pay. Der Lufthansa-Konzern schließt sich jedoch auch auf absehbare Zeit dem Bezahldienst nicht an.

    Vom 14.11.2018
  • Boeing 777 von Etihad. Etihad wehrt sich gegen Air-Berlin-Klage

    Es geht um Milliarden: Air-Berlin-Abwickler Flöther fordert von Etihad Schadenersatz. Die nun eingereichte Klage lässt die Golfairline nicht auf sich sitzen und kündigt Widerstand an.

    Vom 17.12.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus