Etihad Airways eröffnet Arrivals Lounge in Abu Dhabi

10.09.2014 - 13:19 0 Kommentare

Etihad Airways hat am Abu Dhabi International Airport eine neue Arrivals Lounge eröffnet. Die Einrichtung ist weltweit die erste Etihad-Lounge im Arrivalbereich und steht den First- und Business-Class-Gästen der Fluggesellschaft zu Verfügung. Sie befindet sich unmittelbar hinter dem Zollbereich.

Etihad Airways hat am Abu Dhabi International Airport eine neue Arrivals Lounge eröffnet.

Etihad Airways hat am Abu Dhabi International Airport eine neue Arrivals Lounge eröffnet.
© Etihad Airways

Blick in die Arrivals Lounge von Etihad Airways in Abu Dhabi.

Blick in die Arrivals Lounge von Etihad Airways in Abu Dhabi.
© Etihad Airways

Die Gäste der Etihad Arrivals Lounge erhalten auf Wunsch kostenlos eine Nassrasur durch einen ausgebildeten Herrenfrisör.

Die Gäste der Etihad Arrivals Lounge erhalten auf Wunsch kostenlos eine Nassrasur durch einen ausgebildeten Herrenfrisör.
© Etihad Airways

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Passagiere checken am Flughafen Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) ein. Etihad schwenkt auf Schrumpfkurs

    Golf-Carrier auf Sparkurs: Nach dem Air-Berlin-Debakel verkleinert Etihad Airways ihre Flotte und verkauft bis zu 20 Jets. Auch das Streckennetz der ehemals "am schnellsten wachsenden Airline" wird ausgedünnt.

    Vom 12.02.2018
  • Entertainment-System auf einem Eurowings-Flug Eurowings will in Digitalisierung investieren

    Mehr Online-Vertrieb, bessere Funktionen für mobile Nutzer: Der Billigflieger Eurowings will die Digitalisierung in diesem Jahr vorantreiben. Auch das Internet an Bord soll endlich in Gang kommen.

    Vom 25.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus