Erstflug für Ultra-Langstrecken-A350

23.04.2018 - 17:45 0 Kommentare

Der neue Version des A350 für Ultralangstrecken hat ihren ersten Flug absolviert, wie Airbus mitteilte. Der Erstkunde Singapore Airlines nimmt die Maschine in der zweiten Jahreshälfte in Betrieb. Mit einer Reichweite von 9700 nautischen Meilen und einer Nonstop-Flugzeit von über 20 Stunden wird sie weiter fliegen können als jedes andere Passagierflugzeug, so der Hersteller.

Die A350-900-ULR von Singapore Airlines bei ihrem Erstflug. - © © Airbus -

Die A350-900-ULR von Singapore Airlines bei ihrem Erstflug. © Airbus

Von: pra
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus