Erster Lauda-Motion-Jet in neuer Livery

16.11.2018 - 10:23 0 Kommentare

Der erste Airbus A320 von Lauda Motion hat die neue Livery der Airline erhalten. Das zeigt ein Bild eines Planespotters aus Irland. Die elf Jahre alte Maschine gehört der Leasinggesellschaft Aercap und fliegt unter der Registrierung OE-IHD für die österreichische Airline.

Neue Lackierung der Lauda-Motion-Flugzeuge. - © © Lauda Motion -

Neue Lackierung der Lauda-Motion-Flugzeuge. © Lauda Motion

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Neue Lackierung der Lauda-Motion-Flugzeuge. Lauda Motion übernimmt Ex-Turkish-Jet

    Lauda Motion übernimmt wohl einen Airbus A320, der früher für Turkish Airlines unterwegs war. Damit konkretisieren die Österreicher ihr Flottenplanung. Die ersten Ex-Niki-Jets muss die Airline Ende des Jahres abgeben.

    Vom 29.10.2018
  • Triebwerk einer A320 von Lauda Motion. Systemfehler in Lauda-Motion-Buchungsmaske

    Die Palma-Flüge von Lauda Motion werden zeitweise "operated by Air Explore" ausgewiesen. Die Airline bemüht sich um Klarstellung. Doch Experten verweisen auf Verbindungen der Slowaken zu Lauda-Mutter Ryanair.

    Vom 05.12.2018
  • Ein Airbus A321 in der Bemalung der ehemaligen Niki. Aktuell fliegt die Maschine für Lauda Motion. Lauda Motion gibt Niki-Jets an Lufthansa zurück

    Einigung im Rechtsstreit: Lauda Motion gibt die bei Lufthansa gemieteten Niki-Jets zurück. Sie sollen fortan bei Eurowings fliegen. Beim österreichischen Carrier hinterlassen sie eine Lücke. in der Flotte, die wohl schon bald geschlossen wird.

    Vom 09.10.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus