Erster Generalunternehmer für Lab Campus am Flughafen München beauftragt

17.04.2019 - 12:08 0 Kommentare

Der Flughafen München hat die Umsetzung des ersten Bauabschnitts für das neue "Lab Campus"-Areal beauftragt. Der Generalunternehmer Züblin soll einen Bürokomplex errichten, der architektonisch den Netzwerkgedanken des Innovationscampus widerspiegelt, teilte der Flughafen mit.

Der

Der "LabCampus" soll in den kommenden Jahren als Innovationszentrum am Flughafen München entstehen. © Flughafen München

Von: dh
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus