Erste Flugzeuge für Anisec

14.06.2018 - 16:59 0 Kommentare

Auf das für den Niki-Kauf von IAG gegründete Vehikel Anisec sind nun laut des österreichischen Luftfahrzeugregisters drei Maschinen registriert. Es handelt sich dabei um drei A321 mit den Kennzeichen OE-LCN, -LCP und -LCR. Alle drei Flugzeuge wurden zuvor von Niki betrieben.

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Andreas Gruber: "In drei Jahren wollen wir Gewinne einfliegen." "Die Marke Lauda Motion bleibt erhalten"

    Interview Lauda Motion-Vize Andreas Gruber spricht im Interview mit airliners.de anlässlich der großen Expansion der Airline über weitere Planungen, seinen Chef und den Verkauf an Ryanair.

    Vom 01.06.2018
  • Flugzeug von Vueling: Die Anisec Luftfahrt GmbH ist eine 100-prozentige Tochter des IAG-Billigfliegers. Ex-Niki-Käuferin Anisec arbeitet am Start

    Noch in der Feriensaison: Das für den Niki-Kauf von Vueling gegründete Vehikel Anisec will in diesem Jahr in Österreich abheben. Dabei sind noch viele Fragen offen.

    Vom 15.05.2018
  • Niki Lauda. Lauda Motion treibt Flottenausbau voran

    Niki Lauda will die Lauda-Motion-Flotte auf über 30 Maschinen ausbauen, auch um schnell die von Lufthansa bereitgestellten Jets auszutauschen. Gleichzeitig muss die Airline in diesem Sommer wohl mit weniger Jets planen.

    Vom 18.05.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus