Erdmann Rauer bis 2023 Chef der LSG Holding

12.03.2018 - 16:05 0 Kommentare

Erdmann Rauer ist als Vorsitzendee des Vorstandes der LSG Lufthansa Service Holding AG (LSG Holding) für weitere fünf Jahre bestätigt worden. Der Aufsichtsrat des Unternehmens hat seinen Vertrag vorzeitig bis zum 31. Dezember 2023 verlängert, wie das Unternehmen mitteilte. Rauer hat diese Position seit 2014 inne.

Erdmann Rauer bleibt bis 2023 Vorsitzender des Vorstandes der LSG Lufthansa Service Holding AG. - © © LSG Lufthansa Service Holding AG -

Erdmann Rauer bleibt bis 2023 Vorsitzender des Vorstandes der LSG Lufthansa Service Holding AG. © LSG Lufthansa Service Holding AG

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eine A320 von Eurowings Europe auf Teneriffa. "Die Flugprobleme haben uns richtig viel Geld gekostet"

    Interview Reiseveranstalter waren von der Flugmisere vergangenes Jahr besonders betroffen - auch finanziell. Andreas Rüttgers von Schauinsland-Reisen spricht im airliners.de-Interview über das Jahr eins nach Air Berlin und warum es 2019 besser werden soll.

    Vom 03.01.2019
  • Sicherheitsschleuse mit Durchleuchtungsvorrichtung am Frankfurter Flughafen. "Die Politik hat bei den Luftsicherheitskontrollen nicht geliefert“

    Interview Der Chef des Dienstleisters Kötter Aviation, Peter Lange, skizziert im Interview mit airliners.de, was sich an Ausbildung sowie Verständnis des Berufs Luftsicherheitsassistenten ändern muss - und an welchem Punkt er sich mehr Engagement der Bundesregierung wünscht.

    Vom 28.12.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus