Emirates mit neuem Cargo Operations Manager für Deutschland

07.01.2011 - 15:35 0 Kommentare

Emirates SkyCargo hat einen neuen Cargo Operations Manager Germany ernannt: Angelo Mulé verantwortet künftig das operative Tagesgeschäft der Frachtsparte von Emirates in Deutschland.

Angelo Mul - ©  -

Angelo Mul

Emirates hat Angelo Mulé zum neuen Cargo Operations Manager Germany für ihre Frachtdivision SkyCargo ernannt. Der 42-Jährige ist bereits seit 2004 für Emirates SkyCargo am Frankfurter Flughafen tätig.

In seiner neuen Position zeichnet er für das operative Tagesgeschäft an den Abflughäfen Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg verantwortlich und berichtet an Reinhard Coldewe, Cargo Manager Germany.

Angelo Mulé ist ausgebildeter Speditionskaufmann. Vor seiner Tätigkeit bei Emirates war er unter anderem mehrere Jahre bei der japanischen Nippon Cargo Airlines tätig.

Von: airliners.de mit Emirates
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG. Spohr äußert sich zur Eurowings-Strategie

    Nach dem Ende der Air Berlin setzt Eurowings auf schnelles Wachstum - dies führt zu höheren Kosten, so Lufthansa-Chef Spohr. Bei den Kosten habe man ein ganz klares Vorbild.

    Vom 18.05.2018
  • Sun-Express-Chef Jens Bischof im Gespräch mit airliners.de. "Wir liegen unter den Stückkosten von Easyjet"

    Interview Sun-Express-Chef Bischof erklärt im Gespräch mit airliners.de, warum die Türkei immer noch das wichtigste Ziel für seine Airline ist, wie sich die deutsche Tochtergesellschaft entwickelt und warum er keine Angst vor Brussels Airlines hat.

    Vom 27.03.2018
  • Eine Flugbegleiterin bedient auf einem Lufthansa-Langstreckenflug Fluggäste in der Economy-Class. Bei welchen Airlines gibt es noch kostenloses Essen?

    Seit dem Aufkommen der Low-Cost-Carrier hat sich auch die Bordverpflegung stark verändert - und das bei allen Airlines. Doch die Unterschiede bei der Verpflegung in der Economy-Klasse sind weiter groß. Eine Übersicht.

    Vom 23.04.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus