Emirates holt ehemaligen Lufthansa-Manager an Bord

29.02.2016 - 15:22 0 Kommentare

Andreas Suhr ist neuer National Key Accounts Manager Corporate & MICE bei Emirates. Er betreut ab sofort von Frankfurt aus Reisebüroketten und -vermittler für Firmenkunden sowie das MICE-Geschäft in Deutschland, teilte die Airline mit. Suhr - der in den vergangenen 16 Jahren für die Eurowings sowie für die Lufthansa tätig war - folgt auf Johannes Falck, der seit Herbst als Corporate Sales Manager für Emirates tätig ist.

Andreas Suhr - © © Emirates -

Andreas Suhr © Emirates

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • André Blattmann. Swiss benennt neues Verwalltungsratsmiglied

    André Blattmann ist in den Verwaltungsrat der Swiss berufen worden. Wie die Lufthansa-Tochter mitteilt, soll der ehemalige Chef der Schweizer Armee, am 1. Januar 2018 auf Monte Brewer folgen, der den Verwaltungsrat per Ende 2017 verlassen wird.

    Vom 17.11.2017
  • Triebwerke einer A380 der Fluggesellschaft Emirates. Emirates verdiente wohl deutlich mehr

    Emirates hat nach eigenen Angaben im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres den Umsatz um sechs Prozent auf umgerechnet rund 10,4 Milliarden Euro gesteigert. Der Gewinn der Araber stieg zwischen April und September um 111 Prozent auf rund 388 Millionen Euro.

    Vom 10.11.2017
  • Müller ist seit 2009 bei Swiss tätig. Swiss benennt neue Leiterin der Medienstelle

    Karin Müller übernimmt die neugeschaffene Position "Head of Media Relations & Online Communications" bei Swiss. In ihrer neuen Funktion leitet sie laut Mitteilung die Medienstelle und zeichnet zusätzlich für die Mitarbeiter-Newsportale verantwortlich.

    Vom 01.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus