Emirates bietet Check-in 48 Stunden vor Abflug an

30.03.2016 - 14:56 0 Kommentare

Emirates verlängert seine Check-in-Möglichkeit: Passagiere können nun nicht erst ab 24 Stunden vor Abflug online einchecken, sondern schon 48 Stunden bis 90 Minuten zuvor. Das teilte die Airline mit.

Emirates hat seinen Online-Check-in von 24 auf 48 Stunden vor Abflug verlängert. - © © Emirates  -

Emirates hat seinen Online-Check-in von 24 auf 48 Stunden vor Abflug verlängert. © Emirates

Von: gk, dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • "Maßgeschneiderte Lösungen statt Einheitsbrei" ist das Versprechen von "bite" in Sachen Reiseversicherung. Lufthansa Innovation Hub will Versicherungen personalisieren

    Der Lufthansa Innovation Hub will die Reiseversicherung konfigurierbar machen. Unter bite-insurance.de können Kunden nach Unternehmensangaben erstmals genau definieren, welche "individuellen Sorgen" versichert werden sollen. Partner für den Test der "Reiseversicherung à la carte" sind Eurowings und Hanse Merkur.

    Vom 06.10.2017
  • "Jetzt schon für Zuhause einkaufen" wirbt der Rewe-Lieferservice im Lufthansa-FlyNet. Lufthansa kooperiert mit Rewe

    Fluggäste auf der Lufthansa-Langstrecke können jetzt kostenlos das Bord-Internet nutzen, um bei Rewe einkaufen. Im Rahmen eines dreimonatigen Pilotprojekts können Reisende so den Kühlschrank zu Hause bequem wieder füllen, wie beide Unternehmen mitteilten.

    Vom 05.10.2017
  • Die neuen Business-Class-Sitze von Recaro. "Dreamliner" hebt mit schwäbischen Business-Sitzen ab

    Der neue Business-Class-Sitz CL6710 von Recaro ist erstmals abgehoben. Der "Dreamliner" der El Al mit dem schwäbischen Langstrecken-Sitz an Bord flog laut Unternehmensmitteilung in Heathrow ab. El Al will insgesamt 16 "Dreamliner" mit dem neuen Sitz ausstatten.

    Vom 13.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus