Edelweiss mit neuen Verbindungen im Sommer

20.01.2015 - 12:20 0 Kommentare

Edelweiss Air fliegt im Sommerflugplan 2015 neue Ziele an: So verbindet die Airline Zürich mit Olbia (Sardinien), dem kroatischen Split, Ibiza und dem portugiesischen Faro. Der Sommerflugplan gilt vom 29. März bis 24. Oktober.

Eine A320 der Edelweiss Air am Flughafen Zürich - © © AirTeamImages.com - Dominik Spuller

Eine A320 der Edelweiss Air am Flughafen Zürich © AirTeamImages.com /Dominik Spuller

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Eine Maschine der Edelweiss. Edelweiss plant neue US-Route

    Ab Mitte Januar kommenden Jahres will Edelweiss zwischen Zürich und Orlando fliegen. Wie aus einer Mitteilung hervorgeht, soll die Route einmal wöchentlich bedient werden.

    Vom 12.10.2017
  • Eine A320 der Edelweiss Air am Flughafen Zürich Edelweiss plant zwei Griechenland-Strecken

    Im Sommerflugplan 2018 der Edelweiss stehen auch zwei neue Griechenland-Ziele: Die Airline will eigenen Angaben zufolge den Airport Zürich jeweils einmal pro Woche mit Chania und Samos verbinden.

    Vom 11.07.2017
  • A320 der Edelweiss. Edelweiss kündigt Sommer-Strecken für 2018 an

    Edelweiss will im kommenden Sommer Zürich mit mehreren neuen Zielen verbinden: Paphos (Zypern), Dubrovnik (Kroatien), Inverness (Schottland) und Jerez de la Frontera (Spanien). Die Routen sollen jeweils wöchentlich durchgeführt werden, Zürich-Dubrvonik zweimal pro Woche.

    Vom 10.07.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus