Edelweiss integriert ePaper-Mediathek

16.04.2018 - 09:53 0 Kommentare

Edelweiss verbessert ihr digitales Bord-Entertainment-Programm. Wie der schweizer Ferienflieger mitteilte, können Passagiere jetzt eine ePaper-Mediathek nutzen. Sie umfasst circa 500 Titel und diese lassen sich dauerhaft auf dem Device speichern. Die ePaper-Mediathek ist bereits bei fünf Airlines der Lufthansa Group verfügbar.

Eine Maschine der Edelweiss. - © © AirTeamImages.com - Gert Rosmann

Eine Maschine der Edelweiss. © AirTeamImages.com /Gert Rosmann

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Crew eines Edelweiss-Flugs. Piloten begehren gegen Edelweiss auf

    Bei der Lufthansa-Airline Edelweiss werden aktuell neue Konditionen für die Piloten ausgehandelt. Unterdessen kündigt die Gewerkschaft das bisherige Vertragswerk: Sie wollen offenbar mehr an der Kranich-Dominanz in der Schweiz mitverdienen.

    Vom 24.05.2018
  • Passagiere warten auf dem Flughafen Köln/Bonn vor einem Schalter der Eurowings. Eurowings bucht auf Lauda Motion um

    Eurowings fehlen offenbar noch Flugzeuge für den Sommer: Die Lufthansa-Tochter storniert jetzt Flüge und bucht die Passagiere auf Lauda Motion um. Dort sind ab Juni auch Ryanair-Jets im Einsatz.

    Vom 04.05.2018
  • Michael O’Leary (links) und Niki Lauda. EU genehmigt Lauda-Motion-Übernahme

    Von 25 auf 75 Prozent will Ryanair ihren Anteil an Lauda Motion aufstocken. Die EU-Kommission genehmigt den Deal nun. Bei Gründer Lauda verbleibt jedoch eine wichtige Minderheit.

    Vom 13.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus