Edelweiss nimmt Buenos-Aires-Flüge auf

08.11.2018 - 17:22 0 Kommentare

Edelweiss fliegt ab sofort zweimal wöchentlich von Zürich nach Buenos Aires. Immer mittwochs und sonntags starten Maschinen der Lufthansa-Tochter in die Hauptstadt Argentiniens. Geflogen wird mit Maschinen vom Typ Airbus A340-300.

Edelweiss CEO Bernd Bauer mit Botschafter Luis Maria Kreckler bei der Streckeneröffnung. - © ©  Edelweiss -

Edelweiss CEO Bernd Bauer mit Botschafter Luis Maria Kreckler bei der Streckeneröffnung. © Edelweiss

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus