Easyjet startet neue Strecke ab Berlin-Schönefeld

10.05.2016 - 17:30 0 Kommentare

Easyjet hat jetzt eine neue Verbindung in ihr Programm aufgenommen: Der britische Billigflieger verbindet ab sofort Berlin-Schönefeld mit dem französischen Toulouse. Eine A319 fliegt wird immer dienstags, donnerstags und samstags, wie der Berliner Airport mitteilte.

Flugzeuge der Easyjet am Flughafen Berlin-Schönefeld. Im Hintergrund der neue BER-Tower - © © dpa - Bernd Settnik

Flugzeuge der Easyjet am Flughafen Berlin-Schönefeld. Im Hintergrund der neue BER-Tower © dpa /Bernd Settnik

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Maschinen der britischen Easyjet stehen am Airport Berlin-Schönefeld. Easyjet mit neuem Ziel ab Schönefeld

    Easyjet kündigt eine neue Route ab Berlin-Schönefeld an: Ab Ende Juni will der Billigflieger laut Mitteilung zweimal pro Woche nach Zadar fliegen. Geflogen wird mit einer A319.

    Vom 28.12.2017
  • Heimatflughafen der Azur Air ist Düsseldorf. Azur Air stellt Sommerflugplan vor

    Azur Air fliegt in der Sommerperiode von Düsseldorf nach Mallorca, Antalya, Hurghada und Enfidha. Von Berlin-Schönefeld, Hannover und München geht es nach Antalya, wie die Airline mitteile. Hauptsächlich fliegt Azur Air für den Reiseveranstalter Anex Tour.

    Vom 22.02.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus