Easyjet kündigt für den Sommer sechs neue Strecken ab Hamburg an

10.12.2014 - 13:18 0 Kommentare

Easyjet erweitert im Sommerflugplan 2015 das Angebot ab Hamburg. Ab Ende März werden ab der der Hansestadt auch die Ziele Bologna, Paris-Orly, Alicante und Pisa bedient. Heraklion und Thessaloniki werden ab Ende Juni angeflogen.

Ein Flugzeug der Easyjet am Flughafen Hamburg. - © © Hamburg Airport - M. Penner

Ein Flugzeug der Easyjet am Flughafen Hamburg. © Hamburg Airport /M. Penner

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Easyjet-Maschine bei der Landung Erstes Tegel-Ziel von Easyjet terminiert

    Easyjet kündigt Catania als erstes Ziel an, das von Berlin-Tegel aus bedient wird. Laut Flugplandaten soll die Route am 7. Januar aufgenommen werden. Easyjet selbst führt die Flüge durch.

    Vom 29.11.2017
  • Rumpf einer Bombardier CRJ900 der Adria Airways Adria Airways mit neuen DACH-Zielen

    Adria Airways kündigt Flüge zwischen Ljubljana und Hamburg beziehungsweise Genf an. Laut Mitteilung soll die deutsche Hansestadt ab Ende März viermal wöchentlich angeflogen werden - die Strecke in die Schweiz werde drei Mal pro Woche bedient.

    Vom 30.11.2017
  • SunExpress-Flotte Sun Express mit neuen Sommer-Routen

    Sun Express will im kommenden Sommer unter anderem zwischen Hamburg sowie Münster/Osnabrück und Kayseri fliegen. Auch die Routen Zürich-Ankara und Zürich-Gaziantep sollen ab Ende Juni einmal wöchentlich bedient werden.

    Vom 20.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus