Easyjet hat 30 Prozent Marktanteil in Berlin

14.08.2018 - 13:11 0 Kommentare

An den Berliner Flughäfen hat Easyjet im Juli 989.000 Passagiere befördert, davon 593.000 in Tegel und 396.000 in Schönefeld. Nach Informationen aus Airline-Kreisen sind das 130 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Mit einem Anteil von 29,5 Prozent am Fluggastaufkommen ist der Billigflieger der größte Carrier in der Hauptstadt.

Maschine von Easyjet hebt am Airport Berlin-Tegel ab. - © © dpa - Jörg Carstensen

Maschine von Easyjet hebt am Airport Berlin-Tegel ab. © dpa /Jörg Carstensen

Von: pra
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus