Dortmund mit mehr Zielen im Sommer

21.03.2017 - 16:45 0 Kommentare

Der Flugplanwechsel steht an: Im Sommerprogramm des Flughafens Dortmund stehen einige neue Ziele. Grund dafür ist hauptsächlich ein Billigflieger aus Osteuropa.

Stele des Dortmund Airport - © © Flughafen Dortmund -

Stele des Dortmund Airport © Flughafen Dortmund

Insgesamt 33 Ziele hat der Flughafen Dortmund in diesem Sommer im Portfolio. Verglichen mit der Vorjahresperiode sind das drei Ziele mehr, teilte der Flughafen auf Nachfrage mit.

Insgesamt werden vier neue Destinationen angeboten - drei davon kommen von Wizz Air. Allerdings muss der Airport auch ein Ziel aus seinem Angebot streichen, das der ungarische Billigflieger im vergangenen Winter noch bedient hatte.

Das ändert sich bei den Zielen am Airport Dortmund

Neue Ziele im Flugplan Nicht mehr im Flugplan Fluggesellschaft
Kutaissi - Wizz Air
Nis - Wizz Air
Thessaloniki - Ryanair
Varna - Wizz Air
- Warschau Wizz Air

Die Tabelle listet die Destinationen auf, die im Sommerflugplan 2017 neu angeboten werden beziehungsweise wegfallen. Alle Angaben sind im Vergleich zum Sommerflugplan 2016.

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Das Logo des Flughafens Kassel. Kassel-Calden: Prüfung wegen Rückstufung beginnt

    Die Prüfung des defizitären Regionalflughafens Kassel hat begonnen. Federführend seien dabei das hessische Finanz- und Wirtschaftsministerium, sagte ein Sprecher des Landes. Die Prüfung solle in diesem Jahr abgeschlossen werden.

    Vom 08.12.2017
  • Arina Freitag, Airport Stuttgart will mehr Europa-Flüge anbieten

    Nach dem Aus von Air Berlin muss der Flughafen Stuttgart umplanen und hofft schon bald, neue Ziele nach Osteuropa und Italien anbieten zu können. Auch einen anderen Kontinent hat der Airport im Blick.

    Vom 06.12.2017
  • Erstflug der LOT von Berlin nach Warschau. Neue Tegel-Langstrecke und Ryanair mit mehr Umsteigern

    Aktuelle Streckenmeldungen Der Berliner Cityairport Tegel begrüßt nach dem Aus der Air Berlin eine weitere Airline mit Langstreckenflügen. Außerdem erweitert Ryanair ihr Umsteigeprogramm in Mailand-Bergamo. Unsere aktuelle Streckenzusammenfassung.

    Vom 06.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus