DLR testet nachrüstbare Technologien zur Lärmminderung

19.09.2018 - 07:45 0 Kommentare

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) testet Umbauten an Triebwerken, Fahrwerken und Tragflächen, die zur Geräuschminderung beitragen sollen. Laut Meldung handelt es sich dabei unter anderem um neuartige Verkleidungen an Fahrwerken. Getestet werden die Technologien am DLR-Forschungsflugzeug.

Neuartige Verkleidungen an Fahrwerken sollen den Fluglärm reduzieren. - © © DLR -

Neuartige Verkleidungen an Fahrwerken sollen den Fluglärm reduzieren. © DLR

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus