Die airliners.de-Xing-Gruppe lädt zum Sommerfest in Berlin

06.08.2013 - 15:39 0 Kommentare

Zu einem Sommerfest sind am morgigen Mittwoch die Mitglieder des airliners.de-"Aviation Forums" eingeladen. Beim Xing-Networking-Abend in einer Berliner Strandbar kann man auch die Macher von airliners.de treffen.

Das Aviation-Forum ist ein Xing-Netzwerk für Beschäftigte in der Luftverkehrsbranche.  - © Screenshot: airliners.de -

Das Aviation-Forum ist ein Xing-Netzwerk für Beschäftigte in der Luftverkehrsbranche. Screenshot: airliners.de

Mitglieder des "Aviation Forums", der airliners.de-Gruppe auf Xing, kommen am morgigen Mittwoch, 7. August, in Berlin zusammen. Im Rahmen des Sommerfestes der Xing-Regionalgruppe "Berliner Köpfe" präsentiert airliners.de die Luftfahrtbranche. Los geht es um 19 Uhr im Metaxa Bay Beach Club.

Zu finden ist der Club in der Invalidenstraße gegenüber des Hamburger Bahnhofs. Der Eintritt ist für die Mitglieder der "Aviation Forum"-Gruppe kostenlos. Dennoch benötigen Sie ein Ticket. Bitte registrieren Sie sich daher zuvor auf Xing in der airliners.de-Gruppe als Veranstaltungsteilnehmer. Sofern Sie noch kein "Aviation Forum"-Gruppenmitglied sein sollten, freuen wir uns auf Sie als neues Mitglied.

Zum Networking-Abend wurden mehrere Themen-Hotspots organisiert. Den Luftfahrt-Hotspot übernimmt das "Aviation Forum" und lädt zum Branchen-Netzworking sowie zum Luftfahrt-Smalltalk. Zudem gibt es unter anderem einen Gründer- und einen Kultur-Hotspot. In der Xing-Lounge wird es um die neue Profil-Ansicht des Online-Netzwerks gehen.

Im von airliners.de organisierten "Aviation Forum" sind derzeit weit über 5.200 Mitglieder zusammengeschlossen. Seit 2004 bietet die Xing-Gruppe Informationen, Diskussionen und Kontakte rund um den Luftverkehr. Als größte Branchengruppe zum Thema Luftverkehr auf Xing hat sich die airliners.de-Gruppe zum Ziel gesetzt, Beschäftigte in der Luftverkehrsbranche zu vernetzen.

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Die Chefs von Ryanair und Lauda Motion, Michael O'Leary und Niki Lauda. Lauda Motion bleibt bei Veranstaltern buchbar

    Durch die Partnerschaft mit Ryanair ist Lauda Motion vom touristischen Vertrieb abgeschnitten. Trotzdem bleibt der Ferienflieger mit Reiseveranstaltern im Geschäft - durch eine Hintertür.

    Vom 02.05.2018
  • Flugzeugwartung bei Condor Technik. Verkauf von Condor Berlin droht zu scheitern

    Das MRO-Geschäft von Condor spaltet sich auf in Betriebe in Berlin und Frankfurt. Der in Schönefeld sollte eigentlich von Haitec übernommen werden. Doch der Prozess ist nach airliners.de-Informationen ins Stocken geraten. Intern wird bereits eine andere Lösung diskutiert.

    Vom 10.04.2018
  • Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG. Lufthansa-Chef Spohr will Belegschaft verjüngen

    Lufthansa wünscht sich innovationsfreudigere Mitarbeiter. Ältere Lufthanseaten sollen daher mit "attraktiven Angeboten" zum Weggang bewogen werden. Frischer Wind soll dann aus anderen Branchen kommen.

    Vom 19.04.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus