Deutsche Bahn nutzt nun auch Google-Flugsuche

27.10.2015 - 13:27 0 Kommentare

Die Deutsche Bahn will ihre Züge verstärkt mit Passagieren füllen, die ansonsten einen Flug gebucht hätten. Dabei kooperiert das Unternehmen mit dem Internetgiganten Google.

Züge der Deutschen Bahn sind auch in der Flugsuche von Google integriert. - © © Screenshot airliners.de -

Züge der Deutschen Bahn sind auch in der Flugsuche von Google integriert. © Screenshot airliners.de

Seit fast genau zwei Jahren können Passagiere aus dem deutschsprachigen Markt ihren nächsten Flug über Google Flights suchen. Genau diese Suchmaschine will nun auch die Deutsche Bahn (DB) nutzen. Auf Google Flights werden jetzt neben Flügen auch DB-Angebote angezeigt, wie das Unternehmen mitteilte. Damit sei die Suche nach der besten Verbindung noch einfacher, denn Kunden hätten auf einen Blick den direkten Vergleich.

Google Flights unterstützt Nutzer auf der Suche nach der besten Verbindung zwischen zwei Städten und vergleicht Reisedaten und Preise. Die DB ist eines der ersten Eisenbahnunternehmen in Europa, das mit der Suchmaschine zusammenarbeitet, wie es weiter hieß. Auf vielen deutschen und europäischen Strecken sei die Bahn eine attraktive Alternative zum Flieger, so Mathias Hüske, Leiter Online-Vertrieb der DB Vertrieb GmbH.

Screenshot: airliners.de, Lesen Sie auch: Google bietet jetzt auch in Deutschland eine Flugsuche an

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus