Delta Air Lines nimmt neue Berlin-Verbindung auf

26.05.2017 - 14:24 0 Kommentare

Nach sechs Jahren Unterbrechung verbindet Delta Air Lines nun wieder New York-JFK mit Berlin-Tegel. Die Strecke wird täglich bedient. Dies teilt die Skyteam-Airline mit, die mit der Route gegen Air Berlin antritt.

Erstflug der Delta Air Lines von New York-JFK nach Berlin-Tegel. - © © Delta Air Lines -

Erstflug der Delta Air Lines von New York-JFK nach Berlin-Tegel. © Delta Air Lines

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Erstflug der LOT von Berlin nach Warschau. LOT nimmt Berlin-Route auf

    LOT Polish Airlines hat die Strecke Berlin-Warschau aufgenommen. Wie der deutsche Airport mitteilt, wird die Route zweimal täglich bedient. Zum Einsatz kommen Flugzeuge von Bombardier und Embraer.

    Vom 05.12.2017
  • Germania startet ab Berlin zu neuen Sonnenzielen. Germania nimmt Berlin-Sharm el-Sheikh auf

    Germania fliegt ab sofort einmal pro Woche vom Flughafen Berlin-Schönefeld nach Sharm el-Sheikh. Zu den weiteren Neuigkeiten im Winterflugplan der Germania zählen Fuerteventura und Gran Canaria, dei die Airline mitteilte.

    Vom 20.10.2017
  • A320 der Eurowings am Flughafen München Eurowings fliegt neue innerdeutsche Routen

    Eurowings baut ihr innerdeutsches Engagement weiter aus und fliegt seit dieser Woche von Düsseldorf nach München und Stuttgart. Ab März startet die Lufthansa-Tochter dann auch sieben Mal pro Woche auf der Strecke von Hamburg nach München, wie die Airline mitteilte.

    Vom 17.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus