Condor kündigt neue Verbindungen an

24.06.2016 - 14:45 0 Kommentare

Condor will im Sommer 2017 die portugiesische Insel Porto Santo jeweils von Frankfurt und Düsseldorf aus bedienen. Außerdem gibt es zwei neue Ziele in Griechenland: Die Hafenstadt Volos steht ab München im Programm, die Insel Samos ab Frankfurt.

Boeing 767 der Condor. - © © AirTeamImages.com - Ralf Meyermann

Boeing 767 der Condor. © AirTeamImages.com /Ralf Meyermann

Von: dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Flughafen in Düsseldorf Condor und Eurowings legen Karibik-Strecken auf

    Noch ist Air Berlin nicht aufgeteilt. Dennoch nehmen jetzt sowohl Condor als auch Eurowings die Langstrecken der insolventen Konkurrenz ins Visier. Zum Winterflugplan geht es in Düsseldorf mit Transatlantikrouten los.

    Vom 19.09.2017
  • Eurowings lässt unter vote-and-fly.com eine neue Destination abstimmen. Eurowings lässt über neue Route abstimmen

    "Vote and fly" heißt es aktuell bei Eurowings. Der Lufthansa-Billigflieger lässt online über ein neues Flugziel abstimmen. Zur Auswahl stehen Biarritz, Brac, Bergen, Belfast, Castellon, Mostar, Podgorica, Shannon, Trapani und Triest. Von wo es dann losgeht, erfahren die Wähler nicht.

    Vom 05.10.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus