Condor passt Preis für Sitzplatz-Reservierung der Nachfrage an

17.12.2015 - 14:15 0 Kommentare

Condor führt im neuen Jahr auf allen Flügen dynamische Preise für Sitzplatzreservierungen ein. Die Gebühr ist dann von Buchungszeitpunkt, Flugtermin und Nachfrage abhängig, erklärt Condor. In der Nebensaison werden die Preise auf der Kurz- und Mittelstrecke bei 2,99 Euro beginnen, auf der Langstrecke geht es mit 9,99 Euro los. Bislang kostete eine normale Condor-Sitzplatzreservierung zwischen 9,99 und 29,99 Euro.

Passagiere in der Langstrecken-Economy-Class der Condor. - © © Condor -

Passagiere in der Langstrecken-Economy-Class der Condor. © Condor

Von: gk, dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Condor Holidays Condor startete eigenes Holiday-Angebot

    Mit "Condor Holidays" startet die deutsche Thomas-Cook-Airline eine eigene Buchungswebseite für Pauschalreisen und individuell zusammenstellbare Urlaubspakete auf Basis von Condor-Flügen. Technologiepartner ist den Angaben nach HLX.

    Vom 19.10.2017
  • Foto vom Börsengang der Air Berlin aus dem Jahr 2006 Niederländische Air-Berlin-Finanzfirma für insolvent erklärt

    Die niederländische Air Berlin Finance B.V. ist vom zuständigen Gericht in Amsterdam für insolvent erklärt worden. Das teilte die Firma mit, die für Air Berlin Vermögen in Form von Fonds, Stiftungen und andere Finanzkonstrukte koordiniert.

    Vom 15.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus