Condor passt Preis für Sitzplatz-Reservierung der Nachfrage an

17.12.2015 - 14:15 0 Kommentare

Condor führt im neuen Jahr auf allen Flügen dynamische Preise für Sitzplatzreservierungen ein. Die Gebühr ist dann von Buchungszeitpunkt, Flugtermin und Nachfrage abhängig, erklärt Condor. In der Nebensaison werden die Preise auf der Kurz- und Mittelstrecke bei 2,99 Euro beginnen, auf der Langstrecke geht es mit 9,99 Euro los. Bislang kostete eine normale Condor-Sitzplatzreservierung zwischen 9,99 und 29,99 Euro.

Passagiere in der Langstrecken-Economy-Class der Condor. - © © Condor -

Passagiere in der Langstrecken-Economy-Class der Condor. © Condor

Von: gk, dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Flugzeugwartung bei Condor Technik. Ende der Condor in Berlin besiegelt

    Nun ist es offiziell: Condor in Berlin wird Ende Oktober den Wartungsbetrieb einstellen. Dies bestätigt die Airline unserer Redaktion. Für die Mitarbeiter wird es einen Sozialplan geben.

    Vom 27.06.2018
  • A320 von Condor. Condor will mehr eigene Flugzeuge

    Der Ferienflieger Condor plant, 2019 fünf Flugzeuge mehr unter eigener Marke einzusetzen. Der Einsatz von Wet-Leases soll reduziert, die Kernflotte an vier Flughäfen konzentriert werden.

    Vom 28.08.2018
  • Condor-Maschine nachts in Frankfurt: Im Juli deutlich seltener nach 23 Uhr. Condor landet seltener nachts in Frankfurt

    Analyse Im Juni war Condor die Airline, die am häufigsten nach 23 Uhr in Frankfurt landete. Im Juli hat sie nach airliners.de-Informationen den Anteil deutlich reduziert - auch dank bestimmter Maßnahmen.

    Vom 01.08.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus