Condor stellt Führung neu auf

Neuer Operations-Chef bei Condor: Die deutsche Thomas-Cook-Tochter übergibt Christian Schmitt die Leitung des Bereichs. Sein Vorgänger bleibt im Mutterkonzern.

Condor-Geschäftsführung (von links): Christian Schmitt, Ralf Teckentrupp und Ulrich Johannwille. - © © Condor -

Condor-Geschäftsführung (von links): Christian Schmitt, Ralf Teckentrupp und Ulrich Johannwille. © Condor

Christian Schmitt ist ab sofort als Verantwortlicher für den Bereich Operations bei Condor tätig. Laut Airline-Mitteilung ist er damit auch in die Geschäftsführung berufen worden. Schmitt folgt auf Uwe Balser, der sich auf seine Tätigkeit im Thomas-Cook-Konzern konzentriert.

Schmitt begann seine Karriere 1997 bei der Lufthansa Group und verantwortete unter anderem die Einführung des Airbus A380 im Konzern. 2009 wechselte er als Head of Ground Operations zu Condor und übernahm 2013 die Verantwortung für alle Airlines im Thomas-Cook-Konzern. Seit 2015 trägt er als Director Group Airlines Aircraft and Ground Operations zusätzlich die Verantwortung für die Operation-Control-Center.

Die Geschäftsführung von Condor besteht damit aus Ralf Teckentrup (Vorsitz), Ulrich Johannwille (Personal und Finanzen) sowie Christian Schmitt (Operations).

Von: cs

Datum: 14.09.2017 - 13:17

Adresse: http://www.airliners.de/condor-operations-chef/42349