Condor neu von Frankfurt nach Minneapolis

30.06.2014 - 11:38 0 Kommentare

Condor hat mit "Minneapolis-St. Paul" ihr Frankfurt-Langstreckenangebot in die USA ausgebaut. Noch den ganzen Sommer geht es immer montags und donnerstags nonstop von Frankfurt nach Minneapolis. Zum Einsatz kommt eine Boeing 767-300ER.

Mit der großen Schere wird das Erstflugband durchtrennt: Condor fliegt jetzt von Frankfurt nach Minneapolis-St. Paul. - © © Condor -

Mit der großen Schere wird das Erstflugband durchtrennt: Condor fliegt jetzt von Frankfurt nach Minneapolis-St. Paul. © Condor

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Flughafen in Düsseldorf Condor und Eurowings legen Karibik-Strecken auf

    Noch ist Air Berlin nicht aufgeteilt. Dennoch nehmen jetzt sowohl Condor als auch Eurowings die Langstrecken der insolventen Konkurrenz ins Visier. Zum Winterflugplan geht es in Düsseldorf mit Transatlantikrouten los.

    Vom 19.09.2017
  • Condor-Geschäftsführung (von links): Christian Schmitt, Ralf Teckentrupp und Ulrich Johannwille. Condor stellt Führung neu auf

    Neuer Operations-Chef bei Condor: Die deutsche Thomas-Cook-Tochter übergibt Christian Schmitt die Leitung des Bereichs. Sein Vorgänger bleibt im Mutterkonzern.

    Vom 14.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus