Condor least Boeing 737 von Sun Express Deutschland

05.03.2014 - 11:29 0 Kommentare

Condor wird für die Sommersaison zwei Boeing 737-800 von Sun Express Deutschland wetleasen. Die beiden Flugzeuge mit den Registrierungen D-ASXD und D-ASXS sollen ab Frankfurt Ziele in Spanien, Griechenland, Bulgarien, Ägypten und Kroatien bedienen, berichtet das schweizerische Branchenportal „CH Aviation“.

Sun Express Boeing 737-800 - © © Flughafen Hannover -

Sun Express Boeing 737-800 © Flughafen Hannover

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Lufthansa und Air Berlin: Entsteht bei einer Übernahme innerdeutsch ein Monopol? EU hat "deutliche Vorbehalte" gegen Kranich-Deal

    Gegen die geplante Übernahme von Niki durch Lufthansa gibt es nach airliners.de-Informationen "deutliche Vorbehalte" der EU-Wettbewerbsbehörden. Schon bringen sich Thomas Cook und Niki Lauda wieder in Stellung.

    Vom 29.11.2017
  • Die Flotte der Condor besteht aktuell aus 52 Flugzeugen. Condor fliegt innerdeutsch für Easyjet

    Ab Januar startet Easyjet am Berliner Airport Tegel - zunächst mit zwei eigenen Maschinen und hinzugemieteten Kapazitäten - unter anderem von Condor. Auch eine erste Strecke ist bekannt.

    Vom 24.11.2017
  • Thomas-Cook-Konzernchef Peter Frankhauser. Bilanz: Condor schiebt Thomas Cook an

    Mehr Umsatz, mehr Gewinn und weniger Schulden: Thomas Cook legt im abgelaufenen Geschäftsjahr zu - und führt dies auch auf die Entwicklung bei Condor zurück. Die Tochter ist wieder in der Gewinnzone.

    Vom 22.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus