Condor kündigt neue Amerika-Strecke an

10.11.2016 - 15:51 0 Kommentare

Condor wird im Sommer 2017 eine neue Amerika-Strecke aufnehmen. Ab dem 23. Juni will die Fluggesellschaft eigenen Angaben zufolge Frankfurt mit Pittsburgh verbinden. Eine Boeing 767-300 soll immer montags und freitags in Frankfurt abheben.

Eine Boeing 767-300 der Condor. - © © Condor -

Eine Boeing 767-300 der Condor. © Condor

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Durchgeführt werden die Flüge nach Kuala Lumpur mit einem Airbus A330 von Thomas Cook. Condor nimmt Kuala Lumpur ins Programm

    Condor will von Frankfurt nach Kuala Lumpur fliegen. Wie es in einer Mitteilung heißt, sollen die Flüge ab dem Winter 2018/19 dreimal wöchentlich stattfinden. Zum Einsatz kommt ein Airbus A330, der via Damp-Lease anteilig von Air Transat betrieben wird.

    Vom 12.12.2017
  • Flugzeugwartung bei Condor Technik. Condor Berlin steht zum Verkauf

    Die Zukunft von Condor Berlin ist seit langem ungewiss. Nun will der Mutterkonzern Thomas Cook den Technik-Betrieb in Berlin-Schönefeld nach airliners.de-Informationen veräußern.

    Vom 16.02.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus