Chapman Freeborn wird Teil der Avia Solutions Group

18.06.2019 - 12:15 0 Kommentare

Die baltische Avia Solutions Group will Chapman Freeborn übernehmen. Die Übernahme der weltweiten Geschäfte des Air-Charter-Brokers stärke die globale Holdinggesellschaft, die bereits in den Bereichen Flugzeugwartung, Pilotenausbildung, Bodenabfertigung und Betankung, IT-Lösungen und Geschäftsflugverkehr tätig sei, teilte Avia Solutions mit. Die Marken der Chapman Freeborn Gruppe sollen bestehen bleiben. Noch fehlen die Zustimmungen der zuständigen Behörden.

Von: dh
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ein Fahrzeug der LSG Sky Chefs. Krankheitswelle bei LSG sorgt für Ärger bei Lufthansa-Kunden

    Cracker statt Sandwich: Passagiere berichten von unterversorgten Lufthansa-Flügen auf Europa-Strecken. Grund ist das Nichterscheinen von LSG-Mitarbeitern bei der Arbeit, wie Lufthansa nun mitteilt. Besserung ist kurzfristig nicht in Sicht.

    Vom 09.07.2019
  • Germania-Flugbegleiter Ex-Germania-Maschinen überwiegend am Boden

    Übersicht Von 30 Germania-Maschinen haben die Leasinggeber bis jetzt nur für elf Flugzeuge neue Betreiber gefunden, unter anderem in den USA und Russland. Die meisten Jets sind noch geparkt. Drei Boeing-Maschinen werden wohl nie mehr abheben.

    Vom 03.06.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus