Brussels Flüge müssen wegen Streiks ohne aufgegebenes Gepäck starten

23.08.2017 - 12:20 0 Kommentare

Flüge der Brussels Airlines mussten am Brüsseler Flughafen am Dienstag ohne aufgegebenes Gepäck starten, denn die Gepäckabfertiger haben spontan die Arbeit niedergelegt. Laut der Nachrichtenagentur Belga waren fast 200 Flüge (rund 10.000 Passagiere) betroffen.

Schild am Airport in Brüssel - © © AirTeamImages.com - Rudi Boigelot

Schild am Airport in Brüssel © AirTeamImages.com /Rudi Boigelot

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus