Brussels hat Ersatz für Eurowings-A330

14.05.2018 - 12:15 0 Kommentare

Brussels Airlines hat eine neue A330 bekommen. Die Maschine mit der Kennung OO-SFC soll laut einer Sprecherin jene Langstreckenmaschine (OO-SFB) ersetzen, die Brussels nun für Eurowings von Düsseldorf aus betreibt. Damit hat die belgische Lufthansa-Tochter wieder zehn A330 in der Flotte.

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Erstflug der Eurowings-A340 von Düsseldorf nach Wien. Erste A340 von Eurowings hebt zum Linientraining ab

    Eurowings bringt ihre erste A340 in die Luft - zunächst geht der Vierstrahler auf die Mittelstrecke. Ab Ende April soll die Maschine zusammen mit weiterem Langstreckenmaterial interkontinental eingesetzt werden.

    Vom 21.03.2018
  • Die erste umlackierte A340-300 in der Eurowings-Lackierung. Eurowings verschiebt erneut A340-Start

    Im Sommer startet Brussels die Langstrecken-Operations für Eurowings in Düsseldorf. Das dafür vorgesehene A340-Linientraining verzögert sich nun abermals. Es kommen erste Zweifel am Modell auf.

    Vom 09.03.2018
  • Die erste umlackierte A340-300 in der Eurowings-Lackierung. Eurowings verschiebt A340-Linientraining

    Eurowings verschiebt den Start der A340-Trainingsflüge von Düsseldorf nach Palma de Mallorca und Wien. Auswirkungen auf die von Brussels durchgeführten Sommer-Langstrecken soll dies aber nicht haben.

    Vom 22.02.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus