Brussels Airlines nimmt neue Strecke nach Nürnberg auf

15.02.2016 - 10:07 0 Kommentare

Brussels Airlines verbindet ab sofort die Flughäfen Brüssel und Nürnberg. Die Verbindung wird täglich außer samstags angeboten, teilten Airport und Airline mit. BMI Regional wird die Route im Auftrag von Brussels bedienen. Die Flüge werden mit einem 50-sitzigen Embraer 140 Regional Jet betrieben.

Auch eine Torte wurde bei der offiziellen Eröffnung der Route Brüssel-Nürnberg angeschnitten (v.l.):  Helmut Gläser, Brussels Airlines Country Manager, der bayerische Finanzminister Markus Söder und Michael Hupe, Geschäftsführer am Albrecht Dürer Airport Nürnberg. - © ©  Flughafen Nürnberg -

Auch eine Torte wurde bei der offiziellen Eröffnung der Route Brüssel-Nürnberg angeschnitten (v.l.): Helmut Gläser, Brussels Airlines Country Manager, der bayerische Finanzminister Markus Söder und Michael Hupe, Geschäftsführer am Albrecht Dürer Airport Nürnberg. © Flughafen Nürnberg

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Eine Maschine der Wizz Air hebt am Flughafen Nürnberg ab. Wizz Air nimmt neue Strecke ab Nürnberg auf

    Wizz Air fliegt nun zwischen Nürnberg nach Belgrad. Wie der bayerische Flughafen mitteilte, hebt der Low-Cost-Carrier zweimal wöchentlich von Nürnberg in die serbische Hauptstadt ab.

    Vom 19.05.2017
  • Von links: Michael Hupe (Geschäftsführer Albrecht Dürer Airport), Jochen Schnadt (CCO BMI Regional) und Michael Fraas (Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg) BMI Regional startet neue Nürnberg-Strecke

    BMI Regional hat jetzt die Strecke Nürnberg-Birmingham aufgenommen. Der fränkische Flughafen wird eigenen Angaben zufolge sechsmal pro Woche mit der englischen Stadt verbunden.

    Vom 11.05.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus