Brussels Airlines nimmt neue Strecke nach Nürnberg auf

15.02.2016 - 10:07 0 Kommentare

Brussels Airlines verbindet ab sofort die Flughäfen Brüssel und Nürnberg. Die Verbindung wird täglich außer samstags angeboten, teilten Airport und Airline mit. BMI Regional wird die Route im Auftrag von Brussels bedienen. Die Flüge werden mit einem 50-sitzigen Embraer 140 Regional Jet betrieben.

Auch eine Torte wurde bei der offiziellen Eröffnung der Route Brüssel-Nürnberg angeschnitten (v.l.):  Helmut Gläser, Brussels Airlines Country Manager, der bayerische Finanzminister Markus Söder und Michael Hupe, Geschäftsführer am Albrecht Dürer Airport Nürnberg. - © ©  Flughafen Nürnberg -

Auch eine Torte wurde bei der offiziellen Eröffnung der Route Brüssel-Nürnberg angeschnitten (v.l.): Helmut Gläser, Brussels Airlines Country Manager, der bayerische Finanzminister Markus Söder und Michael Hupe, Geschäftsführer am Albrecht Dürer Airport Nürnberg. © Flughafen Nürnberg

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Lufthansa und Brussels Airlines. Brussels und Lufthansa streiten über den Kurs

    Bei Brussels Airlines drohen laut mehrerer Medienberichte zu Wochenbeginn personelle Veränderungen an der Spitze. Hintergrund ist wohl Uneinigkeit über die Integration des belgischen Carriers in Eurowings.

    Vom 05.02.2018
  • "Best"-Bereich einer Eurowings-Langstreckenmaschine. Das plant Eurowings mit der Langstrecke

    Brussels geht ab dem Sommer nicht nur für Eurowings auf die Langstrecke, sondern betreibt bald auch für die Lufthansa-Billigplattform das "Long Haul Centre of Excellence". Die Pläne im Einzelnen.

    Vom 08.02.2018
  • Erstflug der Eurowings-A340 von Düsseldorf nach Wien. Erste A340 von Eurowings hebt zum Linientraining ab

    Eurowings bringt ihre erste A340 in die Luft - zunächst geht der Vierstrahler auf die Mittelstrecke. Ab Ende April soll die Maschine zusammen mit weiterem Langstreckenmaterial interkontinental eingesetzt werden.

    Vom 21.03.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus