British Airways will Angebot nach Salzburg erweitern

07.12.2015 - 12:51 0 Kommentare

British Airways will eine neue Verbindung nach Salzburg aufnehmen. Wie der österreichische Airport mitteilte, startet die Airline ab dem 12. Dezember die Route Glasgow-Salzburg. Geflogen wird immer samstags mit einer A319.

Bug eines Airbus A319 der British Airways - © © AirTeamImages.com - Steve Flint

Bug eines Airbus A319 der British Airways © AirTeamImages.com /Steve Flint

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ein Flugzeug startet vom Bodensee-Airport in Friedrichshafen. Friedrichshafen bekommt wieder mehr Inlandflüge

    Nach mehr als einjähriger Unterbrechung bekommt der Flughafen Friedrichshafen im Juni wieder eine Verbindung ins Rheinland. Eine zweite innerdeutsche Route ist in Planung. Damit will der Airport endlich die Lücken der Intersky-Pleite füllen.

    Vom 23.03.2018
  • Zur Airline-Gruppe IAG gehören Aer Lingus, British Airways, Iberia und Vueling. Gute Ergebnisse bei British Airways und Iberia

    Die Airline-Gruppe IAG meldet für 2017 mehr Umsatz und Gewinn als im Vorjahr. Bei allen Konzern-Airlines hat sich das Ergebnis stark verbessert. Nur für einen Neuling gibt es noch keine Zahlen.

    Vom 23.02.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus