British Airways will Angebot nach Salzburg erweitern

07.12.2015 - 12:51 0 Kommentare

British Airways will eine neue Verbindung nach Salzburg aufnehmen. Wie der österreichische Airport mitteilte, startet die Airline ab dem 12. Dezember die Route Glasgow-Salzburg. Geflogen wird immer samstags mit einer A319.

Bug eines Airbus A319 der British Airways - © © AirTeamImages.com - Steve Flint

Bug eines Airbus A319 der British Airways © AirTeamImages.com /Steve Flint

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • A320 von Eurowings am Flughafen Salzburg. Eurowings kündigt fünf Winter-Strecken ab Salzburg an

    Eurowings wird ab Ende Oktober fünf neue Routen ab Salzburg anbieten. Wie der Flughafen mitteilt, fliegt die Lufthansa-Billigairline dann neu nach Birmingham (zweimal wöchentlich), Bremen (einmal wöchentlich), Manchester (zweimal wöchentlich) und London-Stansted (viermal wöchentlich) sowie -Heathrow (zweimal wöchentlich).

    Vom 07.06.2017
  • Eine A320 der Eurowings. Eurowings kündigt Bremen-Salzburg an

    Eurowings will ab Ende Dezember von Bremen aus ein neues Ziel anfliegen. Wie der Flughafen mitteilt, ist eine neue Verbindung nach Salzburg geplant. Die Strecke soll einmal wöchentlich bedient werden.

    Vom 26.05.2017
  • Die neuen Österreich-Flüge der S7 werden mit einer A319 durchgeführt. S7 plant neue Österreich-Verbindungen

    Die russische Airline S7 will zwei neue Österreich-Verbindungen aufnehmen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, verbindet die Fluggesellschaft ab Ende Dezember St. Petersburg jeweils mit Salzburg und Innsbruck. Beide Strecken sollen einmal wöchentlich bedient werden.

    Vom 04.05.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus