British Airways will Angebot nach Salzburg erweitern

07.12.2015 - 12:51 0 Kommentare

British Airways will eine neue Verbindung nach Salzburg aufnehmen. Wie der österreichische Airport mitteilte, startet die Airline ab dem 12. Dezember die Route Glasgow-Salzburg. Geflogen wird immer samstags mit einer A319.

Bug eines Airbus A319 der British Airways - © © AirTeamImages.com - Steve Flint

Bug eines Airbus A319 der British Airways © AirTeamImages.com /Steve Flint

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Illustration eines Embraer 170 in den Farben der People's Viennaline People's Viennaline baut im Sommer aus

    People's Viennaline kündigt neue Sommer-Routen an. So soll laut Mitteilung mit Beginn der kommenden Flugplanperiode ab Zürich neu Menorca ins Flugprogramm aufgenommen. Ab Memmingen geht es nach Neapel (Italien) und Calvi (Korsika). Neben Wien wird neu Lefkas/Epirosauch ab Salzburg bedient.

    Vom 29.11.2017
  • Heck einer 737 der Air Baltic. Air Baltic kündigt neue Salzburg-Strecke an

    Air Baltic will zwischen Salzburg und Riga fliegen. Wie der lettische Carrier mitteilt, soll die Strecke Ende Dezember aufgenommen werden. Die Flüge einmal wöchentlich führt eine Boeing 737 durch.

    Vom 08.09.2017
  • Reisende sind am Frankfurter Flughafen auf dem Weg zu ihrer Maschine. Regionalbahn am Flughafen Frankfurt wird für zehn Millionen Euro saniert

    Die Deutsche Bahn und das Land Hessen investieren zusammen knapp zehn Millionen Euro in die Modernisierung und den Ausbau des Regionalbahnhofs am Frankfurter Flughafen. Der Ausbau solle die unterirdische Station unter anderem behindertengerechter und übersichtlicher machen, wie die Bahn und das Land am Mittwoch mitteilten.

    Vom 07.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus